Der mobile digitale Konsument – Mein Beitrag zur IA Konferenz

Ich freue mich sehr, dass mein Beitrag ins Programm der IA Konferenz aufgenommen wurde!

So lautet die Kurzbeschreibung des Vortrags: Ob mit dem Smartphone im Geschäft oder unterwegs: theoretisch haben wir immer Zugriff auf eine Vielzahl von Produktinformationen samt Transaktionsmöglichkeit – aber machen Nutzer gerne von dieser Möglichkeit Gebrauch? Um diese Frage zu klären, wird zunächst illustriert, welche grundlegenden Informationsbedürfnisse Menschen beim Einkaufen unterwegs haben. Auf Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse wird ein Überblick gegeben, wie künftige Lösungen für nutzerzentrierte Einkaufserlebnisse über die Grenzen von Online und Offline hinweg aussehen könnten.

Es geht also darum, noch einmal einen Schritt zurück zu gehen und zu betrachten, wie die User Experience bei mobilen Shopping-Anwendungen aussehen sollte und nicht etwas zu machen, nur weil es technisch geht.

Ich freue mich über Anregungen und Kommentare dazu – ich kann bestimmt noch etwas in die Präsentation mit aufnehmen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s